Vom Atem zur klingenden Stimme

Datum

So - Mi, 14. - 17. Jul 2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

18:15 - 15:00

Standort

Sunnehus
Wildhaus

Veranstalter

Klangwelt Toggenburg
Telefon
+41 71 998 50 00
E-Mail
info@klangwelt.swiss
Webseite
https://klangwelt.swiss/de

Leitung: Denise LischerDespina Corazza
Teilnehmer: min. 8 / max. 12
Kursort: Stiftung Sunnehus, Wildhaus
Anmeldung: Anmeldung direkt bei Klangwelt Toggenburg

In diesem Kurs verbinden wir Atem- und Empfindungs- mit Stimmarbeit. Die Atem- und Empfindungsarbeit ATLPS erschliesst einen Erfahrungsraum für die uns stets durchwirkende schöpferische Kraft. Durch den empfindenden Atem vertiefen wir die Wahrnehmung unserer Körperräume und unsere Seele wird berührt. Stille, innere Lebendigkeit und Lebenskraft können neu erlebt werden und in den Dialog mit der Welt kommen.

Wie ein Künstler seine Farbpalette, so hat der Mensch unglaublich vielfältige Ausdrucksmöglichkeiten durch seine Stimme zur Verfügung. Wir begeben uns gemeinsam auf eine Entdeckungsreise, lassen uns von unserer eigenen Stimme berühren und Wohl tun. Auf spielerische und humorvolle Weise lassen wir die Stimme erklingen. Im geschützten Raum eröffnen sich Wege in einen befreienden Selbstausdruck.

Im Kreislauf von Atem, Stille und Klang entsteht Wandlung und Entfaltung. Wir arbeiten ohne Noten, es sind keine Vorkenntnisse nötig.Der Kurs startet mit einem gemeinsamen Nachtessen.