Weihnachtskonzert „…da haben die Dornen Rosen getragen…“

Samstag, 15. Dezember 18, 19.30 uhr

Weihnachtskonzert – Weihnachtsgesang und Saitenklang
Annette Grieder-Keller (Gesang, Harfe), Arnold Grieshaber (Gitarre)

Von der Andacht des deutschen Mittelalters zur Ausgelassenheit der spanischen Romantik führt das Programm durch verschiedene Stimmungen und Sprachen.
Es wird hörbar, wie unterschiedlich die Weihnachtsfreude empfunden und ausgedrückt wird: beinahe gebetsartige, sehr fein komponierte Gesänge aus Deutschland, Frankreich und England wechseln sich ab mit kraftvollen Rhythmen aus Spanien.
Der spanische Komponist Manuel de Falla wird besonders berücksichtigt, da er Volks-Weihnachtslieder für Gesang und Gitarre bearbeitet hat.
Mit altbekannten Melodien und selten gehörten Liedern vermittelt das Programm eine besinnliche und freudige Adventsstimmung. Die Gitarre erweist sich in allen Liedern als geeignetes Begleitinstrument, ist sie doch in höchstem Masse anpassungsfähig und wandelbar: einmal in zarten, kunstvollen Begleitmelodien schmeichelnd, dann wieder in kräftigen Schlagrhythmen anfeuernd.

Flyer zum Weihnachtskonzert 2018
weitere Informationen herunterladen